Garten Hexe

Brennnessel

Die Brennnessel hat eine entwässernde und blutreinigende Wirkung. Die Samen erhöhen die Fruchtbarkeit und wirken auf die Bildung von Geschlechtshormonen.
 
Bei Hautausschlägen und Geschwüren helfen Brennnesselblättern, die man mit Salz bestreut und auflegt. In Wasser und Essig gekochte getrocknete Brennnesselblätter ergibt ein gutes Haarwasser, es kräftigt den Haarboden und fördert den Haarwuchs.
 
Im Mittelalter wurde es zum Peitschen der Haut verwendet, soll die Liebeslust steigern und feurig machen. Zum Räuchern werden die Blätter verwendet, eignet sich zum Reinigen von Räumen.

Sollte keine Navigation vorhanden sein, dann bitte hier klicken zum Portal der Hexen von www.hexen.org